Kontakt       | Impressum

Qualifikation und Erfahrung

shadow

fallen nicht vom nächsten Baum; sie müssen erarbeitet werden. Um als Sachverständiger und Gutachter tätig sein und optimale Ergebnisse erzielen zu können, bedarf es einer umfangreichen Ausbildung. Diese beschränkt sich nicht auf das Studium von Fachliteratur. Die praktische Anwendung des theoretisch erworbenen Wissens gehört ebenso dazu. Abgesehen vom erfolgreichen Abschluss meiner Lehre als Bootsbauer, Schwerpunkt Holzbootsbau, verfüge ich über mehrjährige Praxis als Fachverkäufer eines namhaften Yachtausrüsters. Diesen reichhaltigen, praktischen Kenntnissen schloss sich eine langjährige Tätigkeit im Management des Yachtbaus an. Als Fachberater im Bereich Schadenmanagement und im Fachgroßhandel erwerbe ich weitere Kenntnisse in Theorie und Praxis.

alt

Ein Gutachter und Sachverständiger ist nur so gut, wie er flexibel auf unterschiedliche Erfordernisse eingehen kann. Es ist nicht die Aufgabe von Kunden und weiteren Interessenten, vorab beurteilen zu können, welches Gutachten für welches anschließende Verfahren das Optimum ist. Je umfangreicher das theoretische und praktische Wissen eines Sachverständigen ist, desto gezielter kann ein Gutachten erstellt werden. Es gilt, grundsätzlich das Beste aus jeder Situation herauszuholen. Dem entsprechend hoch sind meine Ansprüche an Ihre Zufriedenheit. Wert- und Zustandsgutachten gehören genauso zu meinem Kompetenzbereich, wie Exposés, Havarie- und weitere Schadengutachten. Die Beweissicherung und Erstellung von Gerichts- und Schiedsgutachten sowie die Bau- und Reparaturüberwachung bis hin zur Werftabnahme und Kaufberatung übernehme ich ebenso zuverlässig.


Meine Kompetenz ist Ihre Stärke. Profitieren Sie davon!


signiture

Teut Juncker
- Sachverständiger Bootsbau -